Klinik für Herzchirurgie

Fort- und Weiterbildung

Famulatur

Wir bieten Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, eine Famulatur in unserer Klinik durchzuführen.

Für weitergehende Informationen steht unsere Personalabteilung gern zur Verfügung.

shc-personal@sana.de

Ärztliche Fort- und Weiterbildung

Die Fort- und Weiterbildung unserer ärztlichen Mitarbeiter hat für uns eine sehr hohe Bedeutung. Im Rahmen unserer betrieblichen Möglichkeiten unterstützen und fördern wir Maßnahmen, die der Weiterentwicklung der medizinischen Kompetenz dienen.

Facharztweiterbildung

Dirk Fritzsche
Chefarzt Prof. Dr. Dirk Fritzsche

Facharzt für Herzchirurgie

Weiterbildungsermächtigung

  • Herzchirurgie für 4 Jahre
  • Chirurgie Basisweiterbildung für 1 Jahr
    (in Kooperation mit dem Carl-Thiem-Klinikum kann die vollständige Basisweiterbildung Chirurgie absolviert werden)

Schwerpunkte

  • herzchirurgische Intensivmedizin
  • Rezidiveingriffe
  • minimalinvasive Eingriffe
  • Carotischirurgie
  • Aortenchirurgie
  • hochkomplexe herzchirurgische Eingriffe
  • thorakoskopische Ablation bei Vorhofflimmern

Volker Herwig
Oberarzt Dr. med. Volker Herwig

Facharzt für Herzchirurgie

  • Mitglied der Prüfungskommission Herzchirurgie Land Brandenburg

Schwerpunkte:

  • operative Elektrophysiologie
  • interventioneller Herzklappenersatz
  • kathetergestützte Klappenimplantationen (TAVI)
  • komplexe Defibrillator- und Herzschrittmacherimplantationen inklusive linksventrikuläre epikardiale Elektrodenimplantionen über linkslaterale Minithorakotomie
  • minimalinvasive Extraktion von Schrittmacher- und Defibrillatorenelektroden
  • Herzchirurgie im hohen Lebensalter und bei multimorbiden Patienten
  • rekonstruktive Chirurgie der Atrioventrikularklappen
  • interventionelle Mitralklappentherapie (MitraClip)

Promotion

Im Rahmen der wissenschaftlichen Tätigkeit der Klinik werden Promotionsthemen vergeben und betreut.